Zur Startseite  
Terminfinder
Ausstellungen

Designpreis Rheinland-Pfalz 2014 Kommunikationsdesign
12. November - 11. Januar 09:00 - 17:00

Kategorie: Ausstellung
>>e-wald<< Buchkunstwerke der Berliner Katzengraben-Presse seit 1990
11. Dezember - 09. August 09:00 - 17:00

Kategorie: Ausstellung
Specials
 E-Mail schreiben  | Gästebuch  | Sitemap  | Druckversion |   |    | Das Gutenberg-Museum auf Facebook Hier twittert das Museum Hier RSS-Feed des Museums abonnieren | 24.11.2014
Sie sind hier :  Extras >  Gästebuch > 

Gästebuch

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Rubrik nutzen würden, um Lob, Kritik, Anregungen, aber auch Fragen und Wünsche zu äußern. Dies kann sich sowohl auf die Inhalte, Aufbau dieses Internetauftritts, als auch auf Ihren Besuch im Gutenberg-Museum beziehen.

Bitte beachten Sie, dass die Einträge erst nach unserer Durchsicht veröffentlicht werden, um Spam zu vermeiden. Dies kann bis zu 2 Wochen dauern.

Anzeige: 1 - 10 von 114.
 
Brigitte Gerlach aus Berlin
 

Am 30.08.14 haben wir im Rahmen einer Stadtbesichtigung mit Freunden das Gutenberg-Museum besucht. Es hat sich sehr gelohnt und eigentlich war die uns zur Verfügung stehende Zeit viel zu kurz, um alle Schätze des Museums zu bewundern. Eindrucksvoll wird vermittelt, welche Bedeutung die Erfindung des Buchdrucks für die Entwicklung der allgemeinen Bildung und der Wissenschaft hatte und warum dies im Ergebnis eine wesentliche Grundlage zur Demokratisierung der Gesellschaft darstellte.
Besonders gefallen hat uns ein Besuch der stündlich angebotenen Vorführung in der Gutenberg-Werkstatt. Am praktischen Beispiel kann man dort erleben, wie die vorab im Museum besichtigten Gerätschaften funktionieren und von der Erstellung der Formen bis zum Gießen der Lettern bald ein gedrucktes Blatt entsteht. Unser Freund Michael durfte unter der unterhaltsamen und informativen Anleitung von Frau Willberg eine Seite der berühmten Gutenberg-Bibel an der rekonstruierten Gutenberg-Presse nachdrucken und das gelungene Exemplar dann auch stolz mit nach Hause nehmen. Eine tolle Idee, das sollte man sich unbedingt ansehen! Wir werden gern noch einmal wiederkommen!
[ gitte.gerlach@arcor.de | Sonntag, 14-09-14 18:09 ]
Kommentar:

Wolfgang Schulz aus Wuppertal
 
Am 27.06. und am 28.06. habe ich mit meinen beiden Töchtern (5 und 7 Jahre) das Gutenberg-Museum besucht. Besonders schön war es am Samstag, als die Kinder außerhalb der normalen Vorführung mit Frau Willberg in aller Ruhe und Ausgiebigkeit Ablaß-Briefe drucken konnten. Das war schon ein idealer Museumstag: Technik und Geschichte zum Anfassen begeistert jedenfalls meine Kinder immer sehr. Weil uns das Museum so gut gefallen hat, sind wir am Sonntag noch einmal wieder gekommen. Leider ist jedoch die Kinderführung ausgefallen und Extra-Druckvorführungen gab es auch nicht. Auch der Druckladen ist Sonntags geschlossen. Wenn man Wert auf interessantes Kinderprogramm legt, sollte man sich also zuvor nach entsprechenden Angeboten erkundigen.
[ w.r.schulz@t-online.de | Samstag, 05-07-14 13:18 ]
Kommentar:

Udo Frohnapfel aus Hünfeld
 
Am 22.03.14 war ich mit meinen 2 Enkelkindern (10J+13J) im Museum. Am besten hat den Kids die Vorführung von Frau Willberg gefallen. Jeder konnte sich seinen Ablassbrief selber drucken. Nur die 10 jährige brauchte etwas Hilfe am Bengel. Gott grüß die Kunst.
[ udo-frohnapfel@t-online.de | Samstag, 29-03-14 12:47 ]
Kommentar:

Udo Frohnapfel aus Hünfeld
 
Als gelernter Buchdrucker von 1966 bis 69 und einer der letzten in der schwarzen Kunst möchte ich dem Museum zur schönen Seite gratulieren. Ich werde wohl demnächst mal mit meinen Enkelkindern vorbei kommen. Mein letzter Besuch ist bestimmt schon 25 Jahre her. Unsere Kunst hat 500 Jahre gehalten und die Welt verändert. Die digitalen Medien werden immer schneller alt. Gott Grüß die Kunst.
[ udo-frohnapfel@t-online.de | Mittwoch, 12-03-14 19:32 ]
Kommentar:

Wolfgang Möckel aus Chemnitz
 
Ganz toller web-Auftritt. Danke, dass es diese Seiten gibt ! Herzliche Grüße Richtung Mainz von Wolfgang Möckel aus Chemnitz
[ info@inbasa.de | Donnerstag, 14-11-13 13:14 ]
Kommentar:

Olivier Menier aus Paris
 
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen neuen Website. Sehr gelungen und geschmackvoll. Liebe Grüsse
[ olivier45@gmail.com | Samstag, 26-10-13 13:55 ]
Kommentar:

alda niemeyer aus blumenau/sta.catarina/brasilien
 
es ist immer eine freude solche nachrichten und hinweise aus deutschland zu bekommen
[ aldaniemeyer@gmail.com | Sonntag, 29-09-13 15:25 ]
Kommentar:

Morgan Jenkins aus Landstuhl, Germany/Bellefontaine, Ohio
 
Me and my my family visited the Gutenberg Museum while I was visiting my Dad at the Military base in Landstuhl. When we went to Mainz and visited the museum, I had a GREAT time. The workers are VERY friendly, and if I visit him next year I hope to go again. I would like to thank the workers for being SOOO friendly and helpful!!!!!
[ Morgan.Jenkins@columbus.rr.com | Montag, 24-06-13 18:56 ]
Kommentar:

Ana María Carabias Torres aus España
 
The books shown in the museum are of exceptional value. You have to visit ...
[ carabias@usal.es | Sonntag, 26-05-13 19:57 ]
Kommentar:

Ana María Carabias Torres aus Salamanca. Spain
 
An impressive museum. You must go there!
[ carabias@usal.es | Sonntag, 26-05-13 18:14 ]
Kommentar:


 

Share |

 

Hier klicken um einen Eintrag in das Gästebuch zu erstellen

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrem Eintrag Ihre Mailadresse angezeigt wird.


 
Suche
 
News
> News-Archiv
Presse

... Hier finden Sie Presseinformationen über das Gutenberg-Museum

 
top | Gutenberg-Museum Mainz - Liebfrauenplatz 5 - 55116 Mainz | Impressum | © 2008